Gesellschaft für Philosophische Praxis (GPP) [www.g-pp.de]
Philosophische Seminare und Informationen zur Philosophischen Praxis


Navigation überspringen || Startseite der GPP

Standard-Navigation:


Aktuelle Seiten-Auswahl:


[GPP - Gesellschaft für Philosophische Praxis] || nach oben springen || Startseite der GPP

Freitag, 27. April 2018, 20:00 Uhr im Seminarraum der Philosophischen Praxis


Wieder einmal sind unsere Freunde, sind Petra Gerster  und Christian Nürnberger  bei uns zu Gast - herzlich willkommen!

Was sie mitbringen ist ihr neuestes Buch, das eines der gegenwärtig brennendsten Themen diskutiert: Die von vielen beargwöhnte Meinungsdiktatur, die Zweifel an der sogenannten "Vierten Gewalt" aufkommen läßt.


Der Buchaufmacher
[+]
Der Buchaufmacher

Der Titel Ihres Buches ist geschickt formuliert:

Die Meinungsmaschine


Wie Informationen gemacht werden - und wem wir noch glauben können



Der Abend ist auf Youtube als Film  dokumentiert

Hier (vorerst) die Ankündigung des Verlages:

"Worüber wird berichtet? Was wird verschwiegen? Was ist wahr, worauf ist Verlass in einer Zeit, in der Propaganda und Information zu verschmelzen drohen?
Petra Gerster und Christian Nürnberger steigen in den Maschinenraum der Medien, legen die Innereien der Meinungsmaschine bloß, ergründen, wie sie funktioniert und wer sie steuert. Mit scharfem Blick beschreiben sie die Meinungsmacher von heute, analysieren, wer uns welche Informationen liefert und wem wir noch vertrauen können. Dabei stellen sie unbequeme Fragen: Wie unabhängig ist, wer unter der Aufsicht von Parteien, Kirchen, Gewerkschaften, Verbänden steht? Wer berichtet noch objektiv, wer will eher belehren, manipulieren oder erziehen? Bestimmen nur noch Auflage und Quote, was gedruckt und gesendet wird? Andererseits: Wer sich nur von Facebook und Twitter füttern lässt, braucht sich nicht wundern, wenn er mit Fake News abgespeist wird. – Kämpferisch und leidenschaftlich, Aufklärung im besten Sinne."

Alles Weitere zu dem Abend, zu Beginn und "offiziellem" Ende, was es zu trinken und zu knabbern gibt und zu den Kosten siehe hier.


Die Autoren werden selbstverständlich am Abend ihr Buch auch signieren.
 




Weitere Informationen (alle Seiten) || nach oben springen || Startseite der GPP

Warenkorb

Noch keine Artikel

Philosophische Herbst-Akademie im Kloster Loccum



Wilhelm Busch:
    Humorist, Philosoph,
    „gereimter Schopenhauer”
    
7. Nov. bis 11. Nov. 2018
Ausgebucht!
Alles Nähere dazu hier!

Der „Studientag Philosophie”         in Neuss



„Das Gewissen, die schöne Seele, das Böse und seine Verzeihung”
Ein grandioses Kapitel Hegels
    Samstag, 1. Dezember 2018
Alles Nähere dazu hier!

Meine Dissertation über Hegel


1981 in Gießen bei Odo Marquard zum Thema „›Selbstverwirklichung‹ oder ›Die Lust und die Notwendigkeit‹. Amplifikation eines Hegelschen Kapitels aus der ›Phänomenologie des Geistes‹” abgelegt, ist ab jetzt hier im pdf-Format  nachzulesen.

In neuer Auflage erschienen:



Gerd B. Achenbach:
„Vom Richtigen im Falschen”

Auf Wegen philosophisch inspirierter Lebenskönnerschaft

Näheres dazu hier.

Neu: Audio-CDs sortiert


  
Die Texte und Tonträger der Philosophischen Praxis ab sofort nach Themen und Namen sortiert! Stöbern Sie im Katalog.
 


Seitenende || nach oben springen || Startseite der GPP