Gesellschaft für Philosophische Praxis (GPP) [www.g-pp.de]
Philosophische Seminare und Informationen zur Philosophischen Praxis


Navigation überspringen || Startseite der GPP

Standard-Navigation:


Aktuelle Seiten-Auswahl:


Texte und Tonträger [GPP - Gesellschaft für Philosophische Praxis] || nach oben springen || Startseite der GPP

Gerd B. Achenbach: Oder ist am Ende alles nur noch "endlich"?

Freitag-Vortrag vom 20. Oktober 2017
CD Nr. 518
„... es neigt sich der Tag, die Zeit ist endlich und das Leben ist kurz”. So endet Odo Marquards Vortrag „Zeit und Endlichkeit”. Und mittendrin, als spreche noch einmal der Weise aus dem hebräischen Bibelbuch, heißt es von der Zeit, sie werde immer weniger, „verrinnt, läuft ab und aus, und niemand von uns kann sie anhalten und festhalten und ihren Schwund stoppen”. Und nun? Wird diese Litanei das letzte Wort behalten, nachdem der Vorhang fiel und die Aussichten auf alle Ewigkeit versperrt sind?

Die Stimmen mehren sich, die uns damit versöhnen möchten, alles sei im Grunde endlich, nur ein Husch und rettungslos vergänglich. Die Folge: Das Leben irgendwie „instand zu halten” wird zu dem, „worum es geht im Leben”. So nachzulesen in Rainer Martens Buch „Endlichkeit. Zum Drama von Tod und Leben”, das ich ausschnittweise vorstellen werde. Da heißt es dann zuletzt, »endlich!« werde - wenn der Tod eintritt - schließlich zum verheißungsvollen „Sehnsuchts-” und „Erfüllungswort”.
Das also wär’ es dann und wäre es gewesen ...?
 
 




Weitere Informationen (alle Seiten) || nach oben springen || Startseite der GPP

Warenkorb

Noch keine Artikel

Frühlingstage im Landhaus Himmelpfort am See


Der verschlossene Himmel
oder: Auf der Suche       nach der verlorenen Freiheit


     21. April bis 25. April 2924

Alles Nähere hier

Das neue Buch ist erschienen:             „Philosophie der      Philosophischen Praxis”



       Alles Nähere dazu hier!

Das Buch: „Zur Einführung der Philosophischen Praxis”



  Jetzt auch als pdf-Dokument!

       Alles Nähere dazu hier!

Meine Dissertation über Hegel



1981 in Gießen bei Odo Marquard zum Thema „›Selbstverwirklichung‹ oder ›Die Lust und die Notwendigkeit‹. Amplifikation eines Hegelschen Kapitels aus der ›Phänomenologie des Geistes‹” abgelegt, ist ab jetzt hier im pdf-Format  nachzulesen.

Audio-CDs sortiert


  
Die Texte und Tonträger der Philosophischen Praxis ab sofort nach Themen und Namen sortiert! Stöbern Sie im Katalog.

Unsere Anschrift


  
„Haus der Philosophischen Praxis”
Albert-Dimmers-Str. 49
51469 Bergisch Gladbach
02202 59646
post@gerd-achenbach.de laura.adrian@web.de
.

 


Seitenende || nach oben springen || Startseite der GPP