Gesellschaft für Philosophische Praxis (GPP) [www.g-pp.de]
Philosophische Seminare und Informationen zur Philosophischen Praxis


Navigation überspringen || Startseite der GPP

Standard-Navigation:


Aktuelle Seiten-Auswahl:


Texte und Tonträger [GPP - Gesellschaft für Philosophische Praxis] || nach oben springen || Startseite der GPP

Gerd B. Achenbach: Zum „Reformationstag”: Von den Vorzügen der Reformation.

Freitag-Vortrag vom 31. Oktober 2014
CD Nr. 430
Es scheint, als bereite die Erinnerung an die Reformation - diesem beispiellosen Ereignis der jüngeren Geschichte - gerade den Amtsträgern und Hauptdenkern der evangelischen Institutionen Probleme. Man meint, am liebsten wäre es ihnen,
es blieben ihnen solcherart Erinnerungspflichten erspart ...
Der Philosoph tut sich da leichter. Er muß in diesem Fall nicht „in eigener Sache” Stellung beziehen. Obwohl ...: Nicht zuletzt die Geschichte der neueren Philosophie ist ohne die Reformation wohl nicht zu verstehen.
Kant, Hegel, Feuerbach, Kierkegaard, Nietzsche - sie alle ohne Luther? Wäre das denkbar? Nein.
 
 




Weitere Informationen (alle Seiten) || nach oben springen || Startseite der GPP

Warenkorb

Noch keine Artikel

Der siebte „Lehrgang der Philosophischen Praxis”



... startet im Frühjahr 2021!

       Alles Nähere dazu hier!

Der „Studienkurs Philosophische Praxis”



... startet in Kürze zugleich mit dem siebten „Lehrgang der Philosophischen Praxis”

       Alles Nähere dazu hier!

Meine Dissertation über Hegel


1981 in Gießen bei Odo Marquard zum Thema „›Selbstverwirklichung‹ oder ›Die Lust und die Notwendigkeit‹. Amplifikation eines Hegelschen Kapitels aus der ›Phänomenologie des Geistes‹” abgelegt, ist ab jetzt hier im pdf-Format  nachzulesen.

Neu: Audio-CDs sortiert


  
Die Texte und Tonträger der Philosophischen Praxis ab sofort nach Themen und Namen sortiert! Stöbern Sie im Katalog.
 


Seitenende || nach oben springen || Startseite der GPP