Gesellschaft für Philosophische Praxis (GPP) [www.g-pp.de]
Philosophische Seminare und Informationen zur Philosophischen Praxis


Navigation überspringen || Startseite der GPP

Standard-Navigation:


Aktuelle Seiten-Auswahl:


[GPP - Gesellschaft für Philosophische Praxis] || nach oben springen || Startseite der GPP

Im Zentrum stand - fast möchte ich sagen: selbstverständlich - sein geniales Frühwerk, "Entweder-Oder", das gewissenmaßen als eine Art exemplarischer Philosophischer Praxis gelesen werden konnte, sofern wir auf die Weise achten, in der "B", der "Ethiker", sich "A", den "Ästheten", den Verführer, vornimmt.

Ergänzt wurden die Gespräche aber durch Kierkegaards Schriften über sich selbst - zumal über den "Gesichtspunkt meiner Wirksamkeit als Schriftsteller" - und seine Tagebuchaufzeichnungen, die vorführen, was es heißt, ein gelebtes Leben zu bedenken und sich um Rechtfertigung zu bemühen.

 




Weitere Informationen (alle Seiten) || nach oben springen || Startseite der GPP

Warenkorb

Noch keine Artikel

Der siebte „Lehrgang der Philosophischen Praxis”



... startete am 18. Juni 2021!

       Alles Nähere dazu hier!

Der „Studienkurs Philosophische Praxis”



... startete am 2. Juli 2021

       Alles Nähere dazu hier!

Meine Dissertation über Hegel



1981 in Gießen bei Odo Marquard zum Thema „›Selbstverwirklichung‹ oder ›Die Lust und die Notwendigkeit‹. Amplifikation eines Hegelschen Kapitels aus der ›Phänomenologie des Geistes‹” abgelegt, ist ab jetzt hier im pdf-Format  nachzulesen.

Neu: Audio-CDs sortiert


  
Die Texte und Tonträger der Philosophischen Praxis ab sofort nach Themen und Namen sortiert! Stöbern Sie im Katalog.
 


Seitenende || nach oben springen || Startseite der GPP