Gesellschaft für Philosophische Praxis (GPP) [www.g-pp.de]
Philosophische Seminare und Informationen zur Philosophischen Praxis


Navigation überspringen || Startseite der GPP

Standard-Navigation:


Aktuelle Seiten-Auswahl:


[GPP - Gesellschaft für Philosophische Praxis] || nach oben springen || Startseite der GPP

Wo wir zu Gast sind:

Wer die Nordsee Akademie in Leck  noch nicht kennt (wir sind ja schon viele Jahre dort im Sommer zur „Sommer- Akademie” gewesen, und es hat uns dort immer sehr gut gefallen ...):

Das Haus besticht durch Sauberkeit, freundlich-herzliche Atmosphäre, eine gute, vielfältige Küche, einen hellen, einladenden Seminarraum, komfortable Zimmer und einen großzügigen, prächtig gepflegten Park, der zum Haus gehört.
Die Akademie liegt von der Nordsee so weit entfernt (eine knappe halbe Stunde) wie von der Ostsee. Die dänische Grenze verläuft in wenigen Kilometern Entfernung.

Nur 23 km sind die alte Stadt Møgeltønder  in Dänemark (mit Dänemarks ältester Dorfstraße!) entfernt, noch näher ist Seebüll mit dem Nolde-Museum .

Womöglich läßt sich außerdem ein Besuch des unweit im Friedrich-Wilhelm-Lübke-Koog gelegenen „Werner Weckwerth Museum”  mit Werken dieses beachtlichen Künstlers (1909-1996) arrangieren.

Anreise und Beginn:

Anreise am Dienstag nachmittag, den 20. August 2019, während das Seminar mit einem gemeinsamen Abendessen um 18:00 Uhr und einer ersten kurzen Runde zum Kennenlernen um 20:00 Uhr startet. Wer mag, verlängert seinen Aufenthalt in der Nordsee Akademie um zwei Urlaubstage, denn es besteht die Möglichkeit der Anreise bereits am 18.8. zum Abendessen.

Abreise:

Abreise ist am Sonntag, 25. August, nach dem Frühstück.

Zur Anreise mit der Bahn:

Sie buchen bei der DB bis zum Bahnhof Niebüll. Von dort bringt Sie ein Bus in 18 Min. nach Leck bis vor die Tür der Nordsee Akademie. Ggf., wenn vereinbart, ist auch eine Abholung vom Bahnhof Niebüll aus möglich.

Anschrift des Veranstaltungsortes (zur Eingabe ins Navigationsgerät):

Nordsee Akademie, Flensburger Straße 18, 25917 Leck, Tel. 04662 87050;
Nordsee Akademie in Leck .

Zu den Kosten:

Der Seminar-Beitrag von 270 € (135 Schüler/Stud.) ist vor Beginn des Seminars auf das Konto der GPP zu überweisen oder bei Beginn bar zu entrichten. (Die Konto-Nummer wird nach Eingang Ihrer Anmeldung mitgeteilt.)

Die Kosten für das Haus, die „Nordsee Akademie”, also für die Übernachtung und „Rundum-Verpflegung” werden mit der Akademie abgerechnet, bei Übernachtung im DZ 400,00 € p.P., im EZ 450,00 € p.P.
(Darin enthalten sind: 5 x Abendessen,5 x Übernachtungen/Frühstück, 3 x Vormittagskaffee, 3 x Mittagessen, 3 x Kaffee und Kuchen.)

Der Ausflugstag:

An einem Tag ‒ wir richten uns nach dem Wetter ! ‒ unternehmen wir gemeinsam einen Ausflug. Bei schönem Wetter mit dem kleinen Motorschiff „Rungholt” zu den Halligen, entweder zur Hallig Hooge oder zu der nochmals kleineren Hallig Gröde.

Die Zimmerbelegung übernimmt die GPP in Rücksprache mit der Nordsee Akademie.

Anmeldung:

Hier geht's zum Anmeldeformular. 

 




Weitere Informationen (alle Seiten) || nach oben springen || Startseite der GPP

Warenkorb

Noch keine Artikel

Der „Studientag Philosophie” in Neuss



Gesellschaft mit menschlichem Antlitz - ein utopischer Entwurf
9. Nov. 2019, 10:30 - 17:00 Uhr
Alles Nähere dazu hier!

Meine Dissertation über Hegel


1981 in Gießen bei Odo Marquard zum Thema „›Selbstverwirklichung‹ oder ›Die Lust und die Notwendigkeit‹. Amplifikation eines Hegelschen Kapitels aus der ›Phänomenologie des Geistes‹” abgelegt, ist ab jetzt hier im pdf-Format  nachzulesen.

In neuer Auflage erschienen:



Gerd B. Achenbach:
„Vom Richtigen im Falschen”

Auf Wegen philosophisch inspirierter Lebenskönnerschaft

Näheres dazu hier.

Neu: Audio-CDs sortiert


  
Die Texte und Tonträger der Philosophischen Praxis ab sofort nach Themen und Namen sortiert! Stöbern Sie im Katalog.
 


Seitenende || nach oben springen || Startseite der GPP